Hotel Eggerhof

Nachtskifahren in Saalbach auf Flutlicht-Pisten

Ski-Action unter nächtlichem Himmelszelt

Wenn sich die Nacht über die Pisten der Wintersportregion rund um den Eggerhof legt, erwachen manche Teile des Skicircus erst zum Leben. Nachtskifahren in Saalbach, Hinterglemm und Leogang verbindet sportlichen Hochgenuss mit einzigartiger Stimmung im Einklang mit der Natur. Auf den folgenden Fluchtlichtpisten in Saalbach sowie in weiteren Skicircus-Orten erwartet Sie erhebende Ski-Action unter nächtlichem Himmelszelt.

Unterschwarzachbahn Hinterglemm

Von Montag bis Samstag erstrahlen 1.051 m in grellem Flutlicht. Die Nachtpiste bei der Unterschwarzachbahn in Hinterglemm verspricht ausladende Sprünge in einzigartiger Atmosphäre bis 21.30 Uhr. Auf 314 moderaten Höhenmetern gleiten Sie genussvoll über die Piste und entdecken die besonderen Reize von Fluchtlicht-Skifahren in Saalbach, am besten gemeinsam mit Freunden oder der ganzen Familie. Im angrenzenden Nightpark und auf der Snowtubing-Strecke sind actionreicher, abendlicher Spaß für Groß und Klein angesagt.

Schanteilift in Leogang

Nicht nur Saalbach und Hinterglemm machen die Ski-Nacht zum Tag, auch in Leogang wartet eine besondere Flutlichtpiste auf Skifahrer und Snowboarder. Die Abfahrt beim Schanteilift im Ortszentrum ist klein aber oho. 416 m – das klingt spärlich, macht aber richtig Laune, denn die Aussicht auf das stille, idyllisch beleuchte Leogang lässt Winterträume wahr werden. Die Fluchtlichtpiste am Schanteilift ist jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 19-21.30 Uhr geöffnet.

Ob bei Tag oder Nacht, der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn geizt keineswegs mit Reizen. Freuen Sie sich auf lustiges Nachtskifahren in Saalbach und genießen Sie anschließend willkommene Entspannung in Ihrem Eggerhof-Zimmer. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage!