Hotel Eggerhof

Die Osterkräuter / Geflecktes Lungenkraut oder Hänsel & Gretel

4880_Lungenkraut_folge1

Das echte Lungenkraut (Pulmonaria officinalis), das im Volksmund auch Hänsel und Gretel oder Adam und Eva genannt wird, wegen der rosa und blauen Blüten, wächst in kalkreichen, sowie nährstoffreichen Mischwäldern.

Das Lungenkraut ist eine alte Volksarzneipflanze.
Gemäß der Signaturenlehre, daß Ähnliches Ähnliches heilt, sagte man der Art aufgrund ihrer lungenähnlichen Blattzeichnung- und Form eine heilsame Wirkung bei Lungenbeschwerden nach.
Das Echte Lungenkraut enthält viel Kieselsäure, Saponine, Gerbstoffe, Cerylalkohol, Phytosterine u.v.a..

Ende des Winters, im März und April kann man die Blätter des Lungenkrautes für wärmende Suppen oder Spinat verwenden.
Die blau (Hänsel) und rosa (Gretel) Blüten können von März bis Juni in getrockneter Form im wohltuenden Kräutertee, Husten mildern und tragen auch zu einer schnelleren Wundheilung bei.

Bilderquelle: www.donauauen.at